Das Leben ist steter Wandel

08.06.2010

Und klack ist ein Teil meines Lebens einfach weg gewischt worden, mit einem Tastendruck. Und irgendwo kann ich grad nicht erkennen, wie ich mich genau fühle … sich einem System anzuschliessen heisst ja auch, sich auszuliefern an etwas, was nicht unbedingt dem eigenen Wertesystem entspricht.

Und ehrlich gesagt, hat die Firma immer weniger dem entsprochen ,was ich in so eine heiklen Arbeit erwarte, wenn alle unter Druck stehen und angepasst sein müssen, wenn alles Fremdtexte sind, Fotografenbilder, gleiches Erscheinungsbild – wie soll sich der Kunde denn da wirklich orientieren? Und das denke ich schon sehr lange, aber zu feige war ich, konsequent zu sein, so ist die Wahrheit.

Und trotzdem habe ich es geahnt, mir eine Therapiekundschaft aufgebaut, mich in Frankreich umgeschaut und wurde jetzt vor kurzem auch fündig, meine Homepage in Arbeit gegeben, bevor der Knopfdruck kam. Mein Ziel war die Freiheit und die Unabhängigkeit, zu dem, was ich sage und schreibe kann ich stehen, zu dem ,was auf der grossen Plattform geschah nicht mehr. Der Mut hat mir gefehlt und das Leben hat es dann für mich getan, danke an die grosse Kraft des Lebens, festhalten ist kein guter Zustand.

10 Kommentare:

  • Kommentar von Ingrid am 08.06.2010, 14:22

    Hallo Marie,

    schön Dich nun unter Deiner neuen ansprechenden Webseite finden zu können und herzlichen Glückwunsch dazu !

    Ich finde es ganz toll, daß Du den Weg des Mutes gegangen bist und das losläßt, was schon länger nicht mehr stimmig war. Kannst Du Dich noch erinnern, was ich Dir vor ca. 1 Monat geschrieben habe. Nun ist es so gekommen und ich finde es gut, daß Du es jetzt so machst. Frei sein und unabhängig leben bedeutet, sich keinen Zwängen unterzuordnen, sondern das zu leben, was Du bist und sein willst.

    Wir alle brauchen diese Erneuerungen von Zeit zu Zeit. Gut so.

    Ich wünsche Dir viele schöne Kontakte und Beratungen hierüber und stets das Licht der Engel und die Kraft der Quelle für Dich.

    Alles Liebe

    Ingrid (+ Jana)

    P.S. Ich bin wieder gesund ! Ist das nicht toll.

  • Kommentar von marie am 08.06.2010, 14:25

    Liebe Ingrid,

    so macht man sich gegenseitig Mut, ich dir damals, du mir letztens, als ich deine Seite sah, da wurde mir ganz warm ums Herz, wenn du magst, verlinke ich dich auch … und es war wirklich nicht mehr stimmig, so ist alles in Ordnung und wird gut.

    Deine Gesundheit ist mal wieder ein Beweis, dass gute Mächte uns umgeben und uns stützen und uns auch den Weg weisen. Das freut mich vielleicht am meisten heute – eine so schöne Nachricht.

    Ich drück dich
    Marie

    • Kommentar von Ingrid am 08.06.2010, 14:35

      Liebe Marie,

      mit dem Verlinken – JA sehr gerne. Danke.

      Ich muß mal sehen, ob ich das auf meiner Seite – ohne meinen Webmaster – hinbekomme.

      Übrigens: Ich trage jetzt “Mönchs-Style”, so nenne ich das ohne Haare. Schicke Dir über Deine Mailadresse mal zwei aktuelle Fotos. Ein ganz neues Lebensgefühl, so “ohne”, hmhmhm. Fühlt sich interessant an, mit Wickeltuchtechnik a la “Tuarek” unterwegs zu sein. Die Blicke der Menschen sind mir sicher, wenn ich mit Jana unterwegs bin so wie heute auch. Die Haarstruktur wird danach wohl in sich stärker sein. Bin gespannt.

      Das Leben ist ein spannendes Abenteuer !

  • Kommentar von marie am 08.06.2010, 14:51

    Ich kann verlinken, ohne Probleme, weil ich ja den Blog eingebaut hat, nein meine Webmasterin, die liebe Barbara hat das gemacht :)

    Die Haare kommen wieder, Haare stehen für Leben und du bekommst grad auch ein neues … das ist nicht schlecht. Und Tücher haben auch was , gell .

    • Kommentar von Ingrid am 08.06.2010, 16:29

      Liebe Marie,

      ich danke Dir für das Verlinken: schöne Bezeichnung “Die Engelfrau”, das passt !

      Ja Haare stehen für Leben, für so vieles. Ich fühle mich manchmal wie ein Baby… so viel Neues fühle ich, es ist wirklich ein Segen das zu erleben. Ich sage dazu: meine 2. Lebenshälfte hat begonnen, in Dankbarkeit und Freude.

      Es ist schön, Freunde zu haben. Das Leben wird so bereichernd !

      Mit Dank und ganz viel Licht und Kraft aus der Quelle für Dich.

      Herzlichst, Ingrid

  • Kommentar von Kerstin am 08.06.2010, 20:37

    DER ENGEL DER VERAENDERUNG
    Fuerchte Dich niemals vor der Veraenderung, die das Leben Dir schenkt, wie dramatisch sie sich auch gestalten moegen.

    Hallo Marie,

    ich freue mich, dass ich Dich nicht verloren habe. Begleitest mich ja nun schon eine ganze Weile. Schade, was passiert ist. Du wirst Deinen Weg bestimmt gut meistern… Wir hoeren uns bestimmt wieder!!!

    Viele Liebe Gruesse!
    Ich drueck Dich!
    Deine Kerstin

  • Kommentar von marie am 08.06.2010, 20:43

    Liebe Kerstin,

    ach ich freu mich, du liegst mir sehr am Herzen.

    Ich fürchte diese Veränderung nicht, weil sie natürlich ist, man muss immer in Bewegung bleiben im Leben,das Gute behalten und den Schatten den Rücken zu kehren.

    Danke du Liebe, dass du mich gefunden hast :)

    • Kommentar von Kerstin am 08.06.2010, 21:10

      Du liegst mir auch am Herzen. Ich mag Deine ruhige und liebe Art, einfach so wie Du bist. Wir haben ja erst miteinander gesprochen und ich habe immer noch Deine Stimme im Kopf, es ist einfach schoen….

      Das Leben ist im Zeitalter der Computertechnik ja wirklich oft nur eine Knopfdruckgeschichte. Mir gehts ja momentan auch so. >>>Knopfdruck>>> und ein Abschnitt meines Lebens ist momentan wie weggeblasen. Ob es gut oder schlecht ist, weiss ich noch nicht. Es wird sich alles erst herausstellen. Momentan kaempfe ich noch mit meiner Gefuehlswelt. Es geht mal besser, mal wieder schlechter (so wie gestern). Manchmal bin ich ein Wirbelwind, manchmal die stille See… Ich mag keine Achterbahnen und befinde mich momentan dennoch im Wagon, irgendwo immer noch fest eingeschnallt, dass ich nicht herausfliegen kann. Wenn sie die Fesseln jedoch loesen, weiss ich noch nicht was passiert… Falle ich tief oder gleite ich froh und frei wie ein Voegel im Wind. Ich kaempfe noch mit Angst und dennoch mit der Zuversicht, dass alles, wie es kommt mich wieder auf geordnete Bahnen fahren laesst… Die Engel werde mich schon leiten…

      Bis bald!
      Deine Kerstin

  • Kommentar von marie am 09.06.2010, 10:14

    Ich glaube auch, liebe Kerstin, dass du egal nun welcher, aber deinen ganz eigenen Weg gegangen bist und das kann nur in Zukunft fruchtbar sein, dir Neues bringen und sei es erstmal im Inneren.

    Manchmal sind ungeordnete Bahnen der gute Weg um später in ein tiefes Gleichgewicht zu kommen, bevor neue Ordnung entsteht muss Chaos existieren dürfen.

    Viel Glück und Licht
    Marie

Kommentieren:


 

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w00cb952/marie/count/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w00cb952/marie/count/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w00cb952/marie/count/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w00cb952/marie/count/includes/mysql.class.php on line 165

Deprecated: mysql_escape_string(): This function is deprecated; use mysql_real_escape_string() instead. in /www/htdocs/w00cb952/marie/count/includes/mysql.class.php on line 165